NEWS

***Pfingsmontag geöffnet***

Ab Mittwoch 19.05. sind wir wieder für Sie da, nachfolgend die derzeitig gültigen Bestimmungen! (Stand 12.05.2021)

 https://www.sichere-gastfreundschaft.at


Voraussetzungen für einen Gastronomie-Besuch ab 19.5.

 

  • Gäste haben Zutritt, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind. (GGG)
  • Ab 19.5. sind alle bisherigen Nachweise dafür gültig, ab Anfang Juni dann auch als Zertifikate/QR-Code im digitalen Grünen Pass

Gültige Tests sind: 

 

  • Negativer PCR- Test (Gültigkeit: 3 Tage)
  • Negativer Antigentest aus Teststraße, Apotheke, etc. (Gültigkeit: 2 Tage)
  • NEU: Antigentests zur Eigenanwendung (digital), in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird (Gültigkeit: 1 Tag) = „Vorarlberger Modell“
  • NEU: Für Kinder werden auch Schultest als Eintrittstest gelten.
  • Impfung kann mittels Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck nachgewiesen werden

  • Genesung: Absonderungsbescheid, Antikörpertest etc. 
    Hinweis zu Antikörpertests: Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper zählt weiterhin für drei Monate ab dem Testzeitpunkt. Der Test auf neutralisierende Antikörper (oder einem entsprechenden Korrelat) wird durch ein humanmedizinisches Labor durchgeführt, welches die von der Österreichischen Ärztekammer vorgegeben Qualitätskriterien dafür erfüllt.

Im Lokal gilt dann:

  • Registrierungspflicht bei Aufenthalt länger als 15 Minuten
  • Abstandsregeln (2 Meter zwischen Personengruppen)
  • Indoor 4 Personen pro Tisch zuzüglich max 6 Kinder
  • Outdoor 10 Personen pro Tisch zuzüglich max 10 Kinder
  • FFP2 Maske bis man am Tisch sitzt
  • FFP2 Maske für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Mund-Nasen-Schutz, wenn getestet, geimpft od. genesen)
  • Sperrstunde ist um 22 Uhr

Voraussetzungen für einen Aufenthalt in einer Pension ab 19.5.

  • Ebenfalls Zutritt für geimpfte, getestete oder genesene Menschen (Nachweise gleich wie in Gastronomie).
  • Wenn Verpflegung (Frühstück, andere Mahlzeiten) angeboten wird, dann gelten Gastronomie-Regeln.



 

 

 


Cafe Pension Martinsstuben, Gnadenwald 

Wir liegen ca. 25 Autominuten von der Landeshauptstadt Innsbruck an den Ausläufern des Karwendels inmitten von Wiesen und Wäldern auf dem Sonnenplateau Gnadenwald. Die Räumlichkeiten unseres Cafés sind ideal als Ausflugsziel sowie für Geburtstagsfeste, Taufen und sonstige Feierlichkeiten geeignet.

Unsere Küche hat sich vor allem auf Hausmannskost spezialisiert, unsere selbstgebackenen Kuchen sind in der Region bekannt. Das Cafe Pension Martinsstuben ist ein Familienbetrieb und wird nunmehr in der dritten Generation von Markus Unterberger geführt.

Wir würden uns freuen auch Sie als Gast begrüßen zu dürfen.

Ihre Familie Unterberger